Das Collegium Musicum Ratingen wurde im Jahr 1949 gegründet und entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer festen Einrichtung des Ratinger Kulturlebens. Das Orchester musiziert zur Zeit als reines Streicherensemble, das bei Bedarf durch hinzukommende Bläser bis zum Sinfonieorchester erweitert wird.     

                                                     

Regelmäßige Konzerte im Rahmen des städtischen Kulturangebots, Umrahmungen von Feierlichkeiten und Kooperationen mit Chören, anderen Orchestern und attraktiven Solisten sind die Aufgaben des Orchesters, das angeführt von der professionellen Konzertmeisterin Annette Scherer und geleitet von dem erfahrenen Dirigenten Eberhard Dietz regelmäßig montags 19:45 bis 21:45 Uhr probt. Weitere Mitglieder, die Violine, Viola, Violoncello oder Kontrabass spielen sind herzlich willkommen. Wenn Sie also bereits über instrumentaltechnische und musikalische Erfahrungen verfügen, kommen Sie doch einfach einmal vorbei! Das Orchester probt in der Paul-Maar-Schule, Am Söttgen 15 in Ratingen-Tiefenbroich.